In der Woche vom 20.5. – 24.5.2019 ist die Dreifachhalle Hardt gesperrt, da umfangreiche Sanierungen an den Sicherheitsausgängen vorgenommen werden.

Da uns keine anderen Sporthallen zur Verfügung stehen, ergeben sich folgende Auswirkungen auf unsere Sportgruppen:

Die Kindersportgruppe der 9-13 Jährigen montags von 17:15 – 18:30 Uhr kann leider nicht stattfinden.

Die Eltern-Kind Gruppe der 4 jährigen Kinder am Montag (20.5.2019) von 17:15 – 18:15 Uhr findet ausnahmsweise in der kleinen Turnhalle Vossenbäumchen statt.

Die Badmintongruppe sowie die Volleyballgruppe montags abends können leider nicht stattfinden.

Für die Kindersportgruppen freitags gilt folgende Regelung:

Da uns auch am Brückenfreitag (31.5.2019 )nach Christi Himmelfahrt die Halle für die Kindersportgruppen nicht zur Verfügung steht, müssen die Sportgruppen am 31.5.2019 ausfallen.

Damit nicht zwei Wochen in Folge kein Sportangebot stattfindet, wollen wir bei trockenem Wetter am  24.05.2019 zum Spielplatz in den Hardter Wald gehen.

Treffpunkt 24.05.19: Großer Parkplatz Onkel Gustav

1. Gruppe 5+6 jährige sowie 7+8 jährige Kinder um 15:45 Uhr

2. Gruppe 5+6 jährige sowie Mädchengruppe um 17:15 Uhr

 

Zu unserer diesjährigen ordentlichen Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 22. März 2019 um 20.00 Uhr in der Mensa der Gesamtschule Hardt, Schulzentrum Hardt waren alle Mitglieder über 16 Jahre herzlich eingeladen. 

Da der Posten des 1.Vorsitzenden nicht besetzt war, begrüßte die 2. Vorsitzende, Frau Rosy Aretz, die die Vereinsarbeit kommissarisch geleitet hat, die anwesenden Vereinsmitglieder und stellte den Jahresbericht vor. Der Verein erfreut sich weiter steigender Mitgliederzahlen und sehr gut angenommenen Sportangeboten.

Wir freuen uns, dass sich mit Frau Jasmin Radermacher ein Vereinsmitglied für die Position der 1. Vorsitzenden zur Wahl gestellt hat. Sie wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt und hat die Wahl angenommen. 

Frau Rosy Aretz wurde als 2. Vorsitzende und Herr Swen van Ool als Geschäftsführer wieder gewählt.

Damit ist der Vorstand des Turnvereins vollständig besetzt.

 

Bitte meldet Änderungen bei

der Adresse,

der Telefonnummer

oder Eurer Kontodaten

dringend bei Eurem/r jeweiligen Übungsleiter/in und beim Vorstand.

Vielen Dank für Eure Mitarbeit, denn nur so können wir als Verein funktionieren und Euch, liebe Eltern, im Notfall erreichen.

Durch einen 3:1 Sieg des Damenteams gegen die DJK Kleinenbroich am Samstag, den 23.3.19  in der Dreifachturnhalle der Gesamtschule, steigt die Mannschaft von der Kreisliga in die Bezirksklasse auf.

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg!

    

Regelmäßige Bewegung ist ein wesentlicher Bestandteil der Therapie für Menschen mit Diabetes Typ-2. Diese bietet unsere Diabetes-Bewegungsgruppe unter der fachkundiger Anleitung einer Diabetesberaterin an.
Wenn sie aktiv etwas für ihre Gesundheit tun möchten und sich einen Eindruck von unserer Diabetesbewegungsgruppe verschaffen möchten, besuchen sie einfach unverbindlich eine unserer Stunden donnerstags 18:00 bis 19:30 Uhr in der Turnhalle Vossenbäumchen.

Wir haben unser Angebot im Bereich Volleyball erweitern können.

Zusätzlich zu unserer Hobbymannschaft bieten wir ein Anfängertraining an. Außerdem gibt es Volleyballtraining für 7-11 jährige Jungen und Mädchen, eine Jugendmannschaft weiblich für 12-16 jährige, sowie eine Damenmannschaft. 

Für alle Mannschaften werden noch Mitspieler/innen gesucht.

Nehmt dazu bitte gerne Kontakt mit uns auf.

Die genauen Trainingszeiten sind beim Sportangebot Volleyball hinterlegt. 

 

Liebe Eltern,

wir möchten Euch darauf hinweisen, dass die Aufsichtspflicht der Übungsleiter/Innen  mit dem Betreten der Turnhalle beginnt und beim Verlassen endet.

Aus diesem Grund bitten wir Euch, Eure Kinder in die Umkleiden zu bringen bzw. dort wieder abzuholen.

Eine gleichzeitige Aufsicht in der Turnhalle und den Umkleiden kann von uns nicht gewährleistet werden.

Wir bitten um Euer Verständnis

Euer Kinder- und Jugendteam

 

Seid 1995 hat unser Übungsleiter Klaus Schmitt die Männerfitnessgruppe mit viel Freude geleitet. Aus gesundheitlichen Gründen ist ihm dies leider nicht mehr möglich.

Der Vorstand möchte sich im Namen des ganzen Vereins für sein tolles Engagement, seine Zuverlässigkeit und seinen Einsatz auch bei Sportfesten ganz herzlich bedanken. 

Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.